Neustadt an der Weinstraße – Casa Leone

Neustadt an der Weinstraße – Casa Leone

Casa Leone – Leben in der deutschen Toskana

Neustadt an der Weinstraße

Im Zentrum der deutschen Weinstraße am Tor zum Pfälzerwald liegt Neustadt an der Weinstraße mit seinen über 53.000 Einwohnern. Kunst, Kultur und Weinbau prägen diese Region, welche wegen der vielen Sonnenstunden und ihres milden Klimas auch die „Deutsche Toskana“ genannt wird. Seit 1949 wird hier die Deutsche Weinkönigin beim Weinlesefest gewählt und geehrt.

Sowohl die fachliche Kompetenz, als auch das angenehme Auftreten hat uns überzeugt bei Herrn Bürkert unsere zweite steuerlich geförderte Renditeimmobilie zu erwerben.

Olaf und Larysa Kanig

Besonders sehenswert ist das Hambacher Schloss, die gotische Stiftskirche, sowie die wunderschöne Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, den verwinkelten Gassen, zahlreichen Straßencafés und gemütlichen Weinlokalen. Das Motorsportteam Rosberg, welches seit 1995 erfolgreich in der DTM mitfährt, wie auch namhafte Unternehmen wie die Hornbach Holding AG und die Deutsche Telekom sind hier ansässig.

Die schnelle Erreichbarkeit (3km zur A45) der Metropolregion Rhein-Neckar machen Neustadt an der Weinstraße zu einem mehr als attraktiven Lebensmittelpunkt für alle Generationen.

Hier entsteht im neuen Zentrum des Stadtteils Lachen-Speyerdorf aus der ehemaligen denkmalgeschützten EDON-Kaserne das einzigartige Wohnkonzept CASA LEONE mit 46 hochwertigen Wohneinheiten umgeben von Einkaufsmöglichkeiten, Bäckereien, Metzgereien, sowie Sport- und Gesundheitszentren.

Es erwartet Sie sowohl als Kapitalanleger, wie auch als Eigennutzer ein solides, wertbeständiges steuerlich gefördertes Immobilieninvestment mit Zukunft.

Casa Leone – Leben in der deutschen Toskana

Steuer- und Finanzierungsvorteile nutzen

Zusätzliche Förderungen erhalten Sie als Investor, da gleichzeitig auf einen energieeffizienten Ausbau Wert gelegt wird. Das bedeutet für Sie, dass Sie für die Wohnungen sowohl KfW-Förderungen erhalten als auch in den Genuss der 12-Jährigen Sonderabschreibung gelangen.

Dies rechnen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch in Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater aus.
Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Denkmalimmobilien

Die wichtigsten Merkmale

  • Sanierungsanteil 50%- 70% steuerlich abschreibbar in 12 Jahren zu 100%
  • KFW- Darlehen bis 100.000€ zu 0,75% – Tilgungszuschuss 12,5%
  • 46 attraktive Wohnungen von 70m² bis 171m² mit Balkon, Terrasse oder Loggia
  • Modernste Ausstattung und Haustechnik
  • Fußbodenheizung – Parkettböden Eiche Natur
  • Mieterwartung 9,50€
  • Fertigstellung 2019
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Ähnliche Objekte